WHAT ARE YOU LOOKING FOR?
Banner
Nachrichten

Materialpreisentwicklung für Solarmodule

Nov 18, 2022

Siliziumpreis

Zu diesem Zeitpunkt wird die Siliziumverbindung noch von der Auftragserfüllung und -lieferung dominiert, was einen Trend zur Differenzierung zeigt, dh die starre Nachfrage, die bereits unterzeichnete Aufträge hat, hat einen Boden gebildet, und andererseits gibt es keine Eile, um zu unterzeichnen Sonnenkollektor Kaufaufträge, und die abwartende Stimmung hält an.

Der Mainstream-Preis für monokristallines dichtes Blockmaterial wurde noch nicht wesentlich gesenkt und wird vorerst immer noch bei etwa 303 RMB pro Kilogramm gehalten. Die Angebotspalette verschiedener Hersteller hat sich allmählich erweitert, und der Preis von Herstellern der zweiten Reihe weist einen Abwärtstrend auf. Die Polysilicium-Nachfrageseite ändert allmählich ihre Rolle und Mentalität im Verhältnis von Angebot und Nachfrage, und die Spielatmosphäre in der vorgelagerten Verbindung ist stark.

Im November dürfte sich die starre Nachfrage nach Produktionsmaterialien der Kristallziehunternehmen bemerkbar machen und die Gesamtauslastung des Kristallziehens stetig steigen, was vorerst noch eine gewisse stützende Bedeutung für den Preis von Siliziummaterialien hat. Das Verhältnis zwischen vorgelagertem Angebot und Nachfrage wird jedoch zum Jahresende zu einem kritischen Punkt. Obwohl erwartet wird, dass der Preis für Siliziummaterialien nicht in kurzer Zeit von einer Klippe fallen wird, hat die Wahrscheinlichkeit einer Lockerung allmählich zugenommen.

 

Wafer-Preis

Das niedrige Preisniveau der Mainstream-Spezifikationen monokristalliner Siliziumwafer sinkt weiter. Obwohl die Preise von Tier 1 Hersteller von Solarmodulen haben sich nicht wesentlich geändert, der Spotpreis einiger Tier 2 Hersteller von Solarmodulen mit 182-mm-Größen ist auf 7,35 RMB pro Stück gesunken. Das Preisniveau, das der Dicke von 150 entspricht, ist auf das Wasserniveau von 7,25 RMB gefallen.

Im November, mit dem Anstieg des Gesamtmarktangebots und dem nachgelagerten Batteriesektor, der das hohe Niveau der effektiven Produktionskapazität erreicht hat, „kann vollständig genutzt werden“, gibt es keinen Platz für mehr Siliziumwafer, einschließlich des anormalen Bestands an monokristallinen Siliziumwafern von verschiedenen Spezifikationen Der kumulative Akkumulationsgrad nahm leise zu, und der Druck, dem er ausgesetzt war, nahm allmählich zu.

 

Solarzellenpreis

Der Transaktionspreis von Zellen ist diese Woche stabil, und der Markt wartet nächste Woche auf die Notierungsergebnisse der Siliziumwaferhersteller. Die Größen von M6 Solarzelle, M10 PV-Moduleund G12 Solarzelle kosten 1,31 RMB pro Watt, 1,35–1,36 RMB pro Watt und 1,34–1,35 RMB pro Watt. In Überseeregionen sind die US-Dollarnotierungen wechselkursbedingt entsprechend höher und der Druck auf die Überseemärkte hat zugenommen.

Betrachtet man die Beziehung zwischen der Transaktionspreisspanne und dem Volumen der Mainstream-Größen, bleibt der Gesamtmarktpreis relativ stabil, und es gibt immer noch keine Anzeichen für eine Preislockerung und einen Abwärtstrend. Aufgrund des aktuellen Engpasses bei der Versorgung mit großformatigen und hocheffizienten Zellen ist der Preis der Zellen vorübergehend vom Upstream entkoppelt. Es besteht eine enge Abhängigkeit von der Güternachfrage.

hinterlass eine Nachricht

hinterlass eine Nachricht
Wenn Sie interessiert sind und mehr Details wissen möchten, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.
einreichen

Heim

Produkte

whatsApp

Kontakt